Linder® Gebr. Weyersberg Jubiläumsmesser SOLINGEN

Gebr. Weyersberg Jubiläumsmesser

Sehr Selten! Das Gebr. Weyersberg Jubiläumsmesser! Ein Sammlerstück, von dem nur noch wenige Messer verfügbar sind.

Seit der Gründung dieser Firma am 1. Januar 1787 in Solingen bestand deren enge Verbindung zu Südamerika. Über 200 Jahre lang war Gebr. Weyersberg führender Exporteur für Waffen, Schneidwaren und Werkzeuge in Solingen. Auch die Herstellung von Waffen und Schneidwaren wurde mit Erfolg betrieben. Die Chronik des Jahres 1987 zum 200. Jahrestag der Firmengründung gibt Auskunft über die großartige Geschichte des Hauses. Die globalen Veränderungen haben leider eine Fortführung der Tätigkeit als Exporthandelshaus nicht mehr zugelassen.

Im Jahr 1987 hat die Firma Linder anlässlich des 200-jährigen Firmenjubiläums in einer Sonderauflage von 300 Stück ein Jagdmesser hergestellt. Die Klingen sind mit einer Jubiläums-Ätzung versehen. Zusätzlich wurde auf dem Talon eine fortlaufende Nummer und auf der Rückseite das Firmenzeichen geätzt. Kurz nach Erteilung des Auftrages geriet die Firma in Schwierigkeiten, so dass die ursprünglich bestellte Menge dieses Messers nur zum Teil abgenommen wurde.

Linder bietet den Restbestand dieses sehr ausgewogenen und ansprechenden Messers dem Messerfreund als etwas ganz Besonderes an. Dieses Sammlerstück wird ohne Scheide ausgeliefert. Rostfreie Klinge aus 1.4034, hochglanzpoliert. Griff aus echtem Hirschhorn, Parierelement, Zwinge und Abschlußkappe aus Neusilber.

Klingenlänge 21 cm, Gesamtlänge 34 cm, Klingenstärke 5,1 mm, Gewicht 268 Gramm.

 

199,00 EUR

 

Alle Preise sind Endpreise inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Lieferbar in 1 Werktag  
 
Anzahl:   St



Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren